Gebäudethermografie

Mit der Gebäudethermografie, die das Gaswerk Illingen in Zusammenarbeit mit der

Norbert Zewe GmbH
Zeppelinstraße 31
66557 Illingen-Uchtelfangen

anbietet, können die Schwachpunkte einer Gebäudehülle oder Gebäudeabdichtung erkannt werden.

Die Thermografie ist ein Verfahren, das Temperatur-Verteilungen sichtbar macht. Die für das menschliche Auge eigentlich unsichtbare Wärmestrahlung ist mit Hilfe von Spezialkameras zu sehen. Mit einer Außenthermografie lassen sich z.B. durchlässige Fensterrahmen oder schlecht isolierte Außenwände, sowie undichte Dachdämmungen lokalisieren. Die Erkennung von weiteren Wärmeverlusten ist mit einer Außenthermografie nicht immer möglich. So können weitere Schwachstellen am Gebäude mit einer Innenthermografie ermittelt werden.

Die Thermografie beinhaltet 8 Aufnahmen und einen Erläuterungsbericht. Weiterhin erhalten Sie Vorschläge, wie Sie Schwachstellen an Ihrem Gebäude beseitigen können. Die Thermografieaufnahmen sind nur möglich, wenn die Außentemperaturen auf ca. 0 Grad fallen.

Die Gebäudethermografie bieten wir zu einem Preis von 219 Euro an.


 
 
Sie befinden sich hier: Startseite / Vorteilsprogramm / Gebäudethermografie