Presseberichte

Bisher galten Erdgasfahrzeuge in der Anschaffung als deutlich teurer im Vergleich zum herkömmlichen Dieselantrieb.



Die Vielfalt an Erdgasfahrzeugen wächst. Ab sofort ist auch der neue Audi A3 g-tron bestellbar. Mit der Audi e-gas Tankkarte können Kunden ihren A3 g-tron auf Wunsch klimaneutral mit Audi e-gas betreiben.



Der steigende Dieselpreis ist einer der Gründe, warum bei Flottenbetreibern das Interesse an ERDGAS und BIO-ERDGAS als Kraftstoff wächst.



Nach verhaltenem Jahr 2012 erreichen Neuzulassungen im ersten Quartal 2013 Höchstwert - Preisvorteil so groß wie nie zuvor


Presse

Volkswagen ist deutscher Marktführer bei Erdgasfahrzeugen und nimmt mit seiner Modellpalette auch europaweit eine Spitzenposition ein.



erdgas mobil begrüßt Forderung von Bundesumweltminister Peter Altmaier nach einheitlicher Strategie für alternative Antriebe



Bundesweit ist das Angebot an Erdgastankstellen und Erdgasfahrzeugmodellen in den letzten Monaten weiter ausgebaut worden. Das Wachstumspotenzial für ERDGAS und BIO-ERDGAS als Kraftstoff ist jedoch noch längst nicht ausgeschöpft.



VW-Vorstand Martin Winterkorn will das Angebot an Erdgasantrieben weiter ausbauen.



Auf dem Pariser Autosalon (27.09. bis 14.10.2012) präsentiert die Daimler AG eine Weltneuheit:



Erdgasmodell für 2013 geplant



Treffer 1 bis 10 von 32
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-32 Nächste > Letzte >>