Sie sind hier: Gaswerk Illingen    Informationen    Aktuelles  

Energiedetektive der GS Wemmetsweiler

Energiedetektive der GS Wemmetsweiler zu Besuch auf der "Welt der Familie".

Nachfolgend ein Bericht der im Jahr 2014 vom Gaswerk Illingen ausgebildeten Energiedetektive von der Grundschule Wemmetsweiler, die von unserem Projektpartner der ARGE Solar zur "Welt der Familie" eingeladen wurden.

Die Schüler/innen wussten noch vieles über das Thema Energie und Energiesparen und waren eifrig bei der Sache.

 

Energiedetektive zu Besuch auf der "Welt der Familie"

 

Dank des Gaswerks Illingen und der ARGE SOLAR konnten wir, die Klasse 4 der Grundschule Wemmetsweiler, im letzten Jahr am Projekt "Energiedetektive" teilnehmen und durch verschiedene spannende Experimente viel über das Thema Strom und erneuerbare Energien lernen.

Nun wurden wir ausgewählt, um im September auf der Messe "Welt der Familie" einige dieser Experimente durchzuführen - und zwar mit der saarländischen Ministerin für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr: Frau Anke Rehlinger. Das ließen wir uns natürlich nicht zweimal sagen. Gemeinsam mit Frau Adam vom Gaswerk Illingen machten wir uns mit dem Bus auf den Weg nach Saarbrücken. Unsere Schulleiterin Frau Gottwalles, unsere Klassenlehrerin Frau Altmeyer und sogar einige Eltern waren auch dabei. Nachdem uns Frau Kunz von der ARGE SOLAR mit Namensschildern und Laugenstangen empfangen hatte, ging es endlich los. Gemeinsam liefen wir zum Messestand "Energieberatung Saar" in Halle 1. Dort erwarteten uns tolle Experimente rund um das Thema Energie und Energiesparen. Unter anderem konnten wir mit einem Solarkoffer einen Lampe zum Glühen und Solarflugzeuge aus Holz mit Hilfe von Licht zum Fliegen bringen. Auch Spaß hat der Flaschen- Versuch gemacht. Hierbei füllten wir zwei Flaschen mit heißem Wasser. Einer Flasche zogen wir dann einen Schal an. Nach 30 Minuten erkannten wir, dass das Wasser in der Flasche mit Schal noch viel wärmer war als in der ohne Schal.

Im Anschluss daran durften wir alle noch ein Energiequiz für Energiedetektive lösen. Auch wenn es manchmal etwas knifflig war, haben wir es am Ende alle geschafft.

Dann war es endlich soweit: Frau Rehlinger kam an den Messestand. Zuerst hielt sie eine kurze Rede. Anschließend zeigten und erklärten wir ihr die verschiedenen Experimente und konnten somit unser Wissen unter Beweis stellen. Auch ihre Fragen konnten wir als Energiedetektive natürlich beantworten. Schließlich gab es noch ein Gruppenfoto gemeinsam mit Frau Rehlinger am Messestand. Das war wirklich aufregend!

Die restliche Zeit bis zur Abfahrt des Busses verbrachten wir noch auf der Messe. Erschöpft aber glücklich ging es dann wieder zurück nach Wemmetsweiler.

Es war wirklich ein aufregender und toller Tag, für den wir uns gerne bei dem Gaswerk Illingen, der ARGE SOLAR, den netten Männern und Frauen am Messestand  und vor allem bei Frau Adam und Frau Kunz bedanken möchten.   DANKE!!!